Montag, 24 Juli 2017
  • Leerstand in Oppenheim - Erste Erfolge

  • Der Info-Kommunal 2015-02 ist erschienen

A+ R A-

Besuch im Krämereck

FB IMG 1498901039850

Am Samstag stellten wir uns im Baumschulweg erneut den Fragen der Anwohner. Trotz des einsetzenden

Regens kamen einige Anwohner, um mit uns ins Gespräch zu kommen. Zentrale Themen hier:


-Der Baumschulweg darf im Übergang zum Neubaugebiet keine Rennstrecke werden. Notfalls Verkehrsmaßnahmen ergreifen.
-Das Parken soll frei bleiben, ohne reglementiert zu werden.
-Die letzten drei Bäume vor dem Neubaugebiet werfen das Gehwegpflaster zur Stolperstelle auf und sollten entfernt werden.
-Wer weiß mehr über die Ankündigung der Telekom, bedingt durch einen Wechsel des Netzbetreibers, Kündigungen auszusprechen?

Nach den ersten beiden erfolgreichen Gesprächsrunden werden wir auch weiterhin in Oppenheim unterwegs sein, um außerhalb

von Wahlkampfzeiten mit den Oppenheimern ins Gespräch zu kommen. Ebenso wie zu unserem offenen Stammtisch an jedem

ersten Dienstag im Monat.

Diesen Beitrag teilen




Social Sharing powered by flodjiSharePro

Werden Sie Mitglied

Union-Magazin

Folgen Sie uns auf Facebook